Wählen Sie ein Top Thema:

Wählen Sie ein Top Thema:

Telefonischer Bestellservice

Zahlungsoptionen

Sie können im OZ Shop über PayPal oder per Rechnung zahlen.

Versandkosten

Bestellungen ab € 20,-  (ohne Abos) innerhalb Deutschlands sind versandkostenfrei. Unter € 20,- betragen die Versandkosten € 2,20. Beim Abo keine Versandkosten.

Info für Kunden aus dem Ausland

Die Versandkosten für Bestellungen, die ins Ausland geschickt werden, entnehmen Sie bitte den AGB unter Punkt 5.3

Produktsuche

erweiterte Suche

Mit den Tipps rund um Ihr Hobby!

 Aktuellen Newsletter lesen

Zeitschriften-Packs zum Sonderpreis

Stricken satt: Sabrina im Doppelpack

Zwei Ausgaben Sabrina für nur 3,90 €!

 In der ersten Zeitschrift Sabrina Nr. 09/2018 stricken Sie Sich in den Maschen-Herbst! Mit dieser Mode zum selbst Stricken freut man sich auf die kühlere Jahreszeit: Da ist zum Beispiel eine tolle Longjacke im Hebemaschenmuster, ein Pulli im Patentmuster, kurze und längere Jacken mit Zopfstrukturen, Pullover in ausgeklügelten Designs und ein Cape mit Fake-Fur-Blende. Wie immer im Sabrina Strickjournal sind alle Strickanleitungen mit größter Sorgfalt erstellt. Zu vielen Modellen finden Sie zusätzliche Detailansichten im Internet. 

In der zweiten Zeitschrift Sabrina Nr. 04/2019 präsentieren sommerliche Modelle. Leichten Garne und luftige Ajourmuster sorgen für Wohlbefinden. Die lässigen Schnitte kaschieren Pölsterchen und sehen dabei richtig gut aus. Sabrina zeigt in dieser Ausgabe 29 Modelle für Frühling und Sommer: Luftige Pullover mit kurzen oder langen Ärmeln, Tuniken, Tops, ein Twinset aus Top und Jacke, Weste, Kleid und Tuch. Von klassisch geschnitten über oversized bis zu modischen Details wie Cutouts oder asymmetrischen Formen, in der großen Auswahl wird jeder Modetyp fündig. Detaillierte Strickanleitungen in Sabrina-Qualität führen sicher zum Strick-Erfolg.

nur 3,90 EUR (D)

Zeichnen bis der Bleistift glüht

Das Paket für alle Zeichenfreunde!

Die erste Zeitschrift Lust am Zeichnen Nr. 28 präsentiert Sommerliche Motive. Diese laden dazu ein, neue Techniken zum Zeichnen auszuprobieren. Urlaubsfotos sind eine ergiebige Schatzkiste unterschiedlicher Zeichenvorlagen. Ein Foto eines malerischen Fischerhafen wird als Mixed-Media-Projekt auf Aquarellkarton umgesetzt, ein Bergseepanorama mit Bleistift und Pastellkreiden. Weitere Motive, die im Detail zum Nachzeichnen vorgestellt werden, sind ein Frauenportrait, Blüten und ein Kätzchen. Ein Workshop zeigt das Malen mit Acryl-Farbmarkern, mit denen man zum Beispiel Taschen, Dosen und Schachteln verschönern kann. In einem zweiten Workshop erfahren Sie von Thomas Boehler, wie Sie mit Stiften und Papier Ansichtskarten selbst entwerfen. Wer spielerische Elemente in seine Zeichnungen einbinden will oder sich am Kreativtrend Bulletjournaling erproben möchte, findet im Heft außerdem Ideen und Anleitungen für kunstvolles Handlettering und sommerliche Doodles.

In der zweiten Zeitschrift Lust am Zeichnen Nr. 29 wird Schritt für Schritt gezeigt, wie verschiedene Motive mit Zeichen- und Farbstiften umgesetzt werden. Tierisches Vergnügen bereitet die neugierige Giraffe, eine Eichel wird mit Bleistift gezeichnet und Kinder an einer Küste mit Pastellstiften. Als Handlettering-Projekt wird gezeigt, wie man sein Lieblingsrezept illustrieren kann. Im Workshop widmet sich die Künstlerin Genevieve Erhart dem Thema Manga und zeigt, wie man eigene Mangas entwickelt. Das Künstlerporträt stellt die Zeichnerin Claudia Ackermann vor. Mit Freakshake und Donut zaubert sie genussvoll trendige Stillleben aufs Papier.

 

EUR (D) 5,90 €

Patchwork-Fans aufgepasst!

In diesem günstigen Zeitschriften-Doppelpack kommen Patchwork-Liebhaber auf ihre Kosten!

Die erste Zeitschrift PW 024 präsentiert das Thema Taschen. Und weil frau je nach Zweck ganz unterschiedliche Taschen braucht, und die guten Stücke ja leider auch nicht ewig halten, können wir eigentlich gar nicht genug Taschen haben. Deshalb zeigt diese Sonderausgabe von Lena´s Patchwork 25 Taschen und Täschchen zum selbst Nähen. Dabei sind Taschen für alle Gelegenheiten: Handtäschchen für den alltäglichen Krimskrams, den wir Frauen ständig dabei haben, der trendige Rucksack ganz ladylike, ein sportlicher Seesack, Beutel, Einkaufstaschen, kleine Mäppchen fürs Schmink- oder Nähzeug, die praktische Gürteltasche, Sporttasche oder Reisetasche. Manche der Taschen begeistern kleine und große Mädchen: die Einhorntasche, die Regenbogenfisch-Tasche oder die mit Gesichtern. Mit Vorlagen im Heft.

In der zweiten Zeitschrift LP 69/2018 findet man zum Beispiel farbenfrohe oder leichte Quilts, die zum Picknicken einladen, als Tagesdecke treue Dienste leisten oder als Wandschmuck für Bewunderung sorgen. Wie wäre es mit einer Hexagon-Decke in der englischen Papier-Nähmethode? Eher kleinere Projekte wären dekorative Kissen, eine Lampiongirlande, Schürze und Topflappen, eine niedliche Schnecke, ein Kuschel-Elefant, Turnbeutel oder ein Utensilo und Wickelauflage fürs Babyzimmer. Alle Modelle sind mit Angaben des Schwierigkeitsgrads versehen. Außerdem finden Sie wieder jede Menge Tipps, Trends und News fürs Patchen, Quilten und Nähen.

5,90 €

Nähmode von Fashion Style im Sparpaket

Mode nähen in Größe 34 bis 54! In der ersten Zeitschrift Fashion-Style Nr. 05/2019 sind Streifen wieder der absolute Renner. Sie zeigen sich auf einem lässigen Hosenanzug mit leicht ausgestelltem Bein, einem Shirt mit Flattermanschetten oder auf elegant-sportlichen knielangen Kleidern mit klassischem Schnitt. Jumpsuits sind auch in diesem Sommer wieder ein modisches Highlight. Fashion Style zeigt ein alltagstaugliches Modell zum selbst Nähen. Richtig cool ist auch die taillenhoch geschnittene Hose mit den extraweiten Beinen. Ein wadenlanges Kleid, Wickelrock und Hochzeitskleid sind weitere Höhepunkte der Kollektion. Wie immer in Fashion Style sind alle Modelle in den Größen 34-54. Eine Modestrecke dieser Ausgabe wird von einem Modell in Größe 50 präsentiert, so dass Leserinnen sehen können, dass Mode wirklich mit jeder Figur Spaß macht. 

In der zweiten Zeitschrift Fashion-Style Nr. 06/2019 präsentieren wir Sommermode zum selbst nähen - alle Modelle in Größe 34-54! Kleider dürfen natürlich im Sommer nicht fehlen. Für zehn ganz unterschiedliche Modelle zeigt diese Ausgabe Schnitte: von schlicht und gerade geschnitten über weitschwingend, von tailliert bis Kaftanstyle, von Kimonoart über sportliches Polokleid bis zum Hemdblusenkleid. Außerdem finden Sie Schnittmuster für Ihre komplette Urlaubsgarderobe, inklusive Badeanzug: Hosen, Shorts, Pulli, Top und Rock.

EUR (D) 6,20

Basteln und Dekorieren im Super-Pack

Wenn du vom Basteln gar nicht genug bekommen kannst, haben wir für dich ein ganz besonderes Angebot. Drei Zeitschriften mit tollen Bastelideen für nur EUR (D) 5,00. Das Dreierpack enthält die Zeitschrift Mein Deko- und Bastelspass Nr. 34/2019, Basteln mit Kindern Nr. 74/2018 und Nr. 79/2019.

EUR (D) 5,00

Filethäkeln leicht gemacht im Doppelpack

In der ersten Zeitschrift Filethäkeln Leichtgemacht Nr. 04/2018 häkeln Sie Deckchen, Läufer und wunderschöne Dekorationen mit Handarbeitsexpertin Veronika Hug. Vom Filetkästchen-Läufer mit geschwungenem Blattmuster übers maritime Deckchen bis hin zum runden Spitzenwerk reicht die Auswahl an Häkeldeckchen. Als besondere Dekoideen sind ein traumhaft schöner Spitzenschirm dabei, Schiffchen mit Häkel-Segel oder in Zweige gespannte Häkelherzen als Wanddeko. Alle Modelle dieser Zeitschrift sind mit Schwierigkeitsgrad gekennzeichnet, von "anfängerleicht" bis "erfordert etwas Übung". Mehrfarbige Häkelschriften erleichtern das Nacharbeiten.

Vollgepackt mit frischen Ideen für Häkeldeckchen kommt die die zweite Zeitschrift Filethäkeln Leichtgemacht Nr. 01/2019 daher und bietet alles, was sich das Häkelherz nur wünschen kann: farbenfrische Kleinode, feinste Filetmaschen mit außergewöhnlich platzierten Muster-Highlights und dennoch klaren Linien. Deko-Ideen aus zarten Glitzermaschen und sogar Muster im 3D-Effekt aus Reliefmaschen wurden gezaubert. Gleich zu Beginn laden Sie zwei außergewöhnlich schöne Blütenmuster zu einem Date mit Ihrer Häkelnadel ein, bei denen man Runde für Runde das Blattwerk besser erkennen kann und sich am Ende beim Spannen die volle Blütenpracht entwickelt. Außerdem erwarten Sie in dieser Ausgabe unter anderem eine rechteckige Tischdecke mit Sternenmotiv oder ein rundes Deckchen mit Rosenmuster und zartem Picotrand. Alle Modelle sind anfängerleicht bis unkompliziert. Mehrfarbige Häkelschriften erleichtern das Häkeln.

Nur € 3,50

Das Super-Paket für deine Nähkollektion

Da freut sich dein Kleiderschrank: Die erste Zeitschrift Näh-Style Nr. 71/2019 zeigt Sommermode zum selbst Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene: Weichfallende und sportliche Kleider, viele tolle Oberteile, Röcke und Hosen, leichte Jacken aus interessanten Stoffen und eine sportliche Jacke mit angesagten Streifen-Details. Darunter sind zum Beispiel ein etwa knielanger asymmetrischer Rock mit breitem Volant, ein weich fallendes Viskose-Kleid mit Tunneldurchzug und Zipfelsaum, ein sportliches Tunika-Kleid im Ibiza-Look, eine Hose mit seitlichen Streifen oder eine Bundfaltenhose. Alle Schnitte in den Größen 38-48.

Die zweite Zeitschrift Näh-Style Nr. 68/2018 präsentiert Wohlfühlmode - von sportlich bis elegant. In dieser Ausgabe finden Sie zum Beispiel Schnittmuster für sechs verschiedene Kleider: vom Hoodie-Kleid über schickem Alltagskleid mit Hemdkragen bis zum eleganten langen Spitzenkleid für festliche Anlässe ist für jede Gelegenheit das passende Kleid dabei. Außerdem: eine Bluse im Pyjamerstil, eine Kapuzenjacke mit Eingriffstaschen, eine Tunika mit Tunneldurchzug für den Bindegürtel, eine weit geschnittene 7/8-Hose, Jacken, Mantel, Röcke. Trend-Themen sind: Spitzenstoffe, Hoody-Jacken, Midi-Rock, Pullis, Reverskragen, karierte Stoffe, Janker, und Bindegürtel aus Nappalederimitat. Passgenaue Schnitte und Originalstoff-Bestellservice machen das Nähen zum Vergnügen. Alle Schnitte in Größe 38 bis 48.

EUR (D) 6,20

Strickmaschen, die Trends setzen

 In der ersten Zeitschrift Stricktrends Nr. 02/2018 hat man Zeit für entspannte Sunshine-Looks, Zeit für innovative Styles und vor allem Zeit für neue Maschen-Outfits zum selbst Stricken! Die unverwechselbare Handschrift von Stricktrends zeichnet sich durch originelle Designs, fantasievolle Details und einzigartige Muster aus. In puncto Farbe hat diese Jubiläumsausgabe einiges zu bieten: Von leuchtenden Tönen bis hin zu ruhigen Pastellnuancen, von klassischen Basics wie Kokos und Offwhite bis hin zu magischen Kupfer-Kolorits - edel in Uni, effektvoll im Mix. Ganz nach dem Motto: Strickmode darf alles sein, nur nicht langweilig! Und auch was die Schnitte betrifft, hat die Sommerausgabe viel zu bieten: zum Beispiel ein Kleid mit Cutouts, ein Twinset aus Weste und Bustier, tolle Ponchopullis, lässige Shirts, Pullis, Kleider und Jacken - alles was das Strickerinnenherz begehrt. 

Mit der zweiten Zeitschrift Stricktrends Nr. 03/2018 fällt der Abschied vom Sommer leicht! Stricktrends präsentiert Ihnen über 50 Modelle zum selbst Stricken: Pullover, Jacken, Kleider und Accessoires in großer Vielfalt und Vielseitigkeit. Da sind zum Beispiel romantisch-feminine Pullover und Jacken mit zauberhaften Mustern in verschiedenen Pudertönen. Grafische Designs und Mustermixe mit markanten Zopfstrukturen lassen klassische Strickteile ganz modern daherkommen. Unter dem Motto "Tracht goes Fashion" sind Strickanleitungen für Trachtenjacken und Westen für Frauen und Männer dabei. Und von klassischer Eleganz sind die tollen Teile mit Karos, Tartans & Co, die Lust zum Reinkuscheln und Wohlfühlen machen.

EUR (D) 5,50

Ist das noch Häkeln oder schon Kunst?

In der ersten Zeitschrift FI 406 ist kreatives Häkeln angesagt, denn diese Ausgabe präsentiert Häkelanleitungen für 14 schöne Deckchen. Vom zarten Spitzentraum übers schlichte Filethäkel-Deckchen bis hin zu Häkelpatchwork-Modellen sind Deckchen in ganz verschiedener Machart dabei. Auch die Formen variieren: rund, oval, rechteckig, achteckig, blüten- oder herzförmig - da ist für jeden Geschmack und für jeden Einrichtungsstil das Passende dabei. Die mehrfarbigen, übersichtlichen Häkelschriften erleichtern das Nacharbeiten.

Häkeln ist einfach toll! Das kreative Hobby entspannt und am Ende hat man etwas Hübsches selbst gemacht, mit dem man seine Wohnung dekorieren oder einem lieben Menschen eine Freude machen kann. Die schönsten Modelle dafür finden Sie in der zweiten Zeitschrift FI 408. Charmante Deckchen und Läufer in unterschiedlichen Mustern, Größen, Formen und Ausführungen, eine edle runde Spitzen-Tischdecke für einen Bistrotisch oder eine Tischdecke in klassischer Filethäkelei sind mit dabei. Auch für Bistro-Gardinen und Topflappen finden Sie Häkel-Anleitungen sowie für kleine Deko-Objekte wie einen Kranz, Blüten oder eine Deko-Kugel.

Der günstige Doppelpack ist für nur EUR (D) 4,00 erhältlich.

Ihre Näh-Kollektion

Nähen Sie sich in der ersten Zeitschrift Fashion-Style Nr. 04/2018 Ihre Lieblingsoutfits selbst! Mit dieser Mode sind Sie für jede Gelegenheit gerüstet: Zum Beispiel eine tolle Hose mit weitem Bein und weichen Bundfalten, dazu eine Jacke im Dior-Style mit einem runden, extrabreitem Kragen und schon haben Sie das perfekte Outfit für den eleganten Auftritt. Ein tolles Jersykleid passt zu zu allen Gelegenheiten. Sehr schick und sehr trendy auch der Rock mit asymmetrischer Saumlänge. Weitere Modelle sind eine kurze, kragenlose Leinenjacke mit Gummizügen an Ärmeln, ein Jumpsuit im Kimonostyle, eine Tunika, eine schmal geschnittene Hose oder eine Bluse mit Bindegürtel. Alle Schnitte sind in Größe 34-54. 

Sommer, Sonne, Urlaub - diese Teile lieben den Sommer! In der zweiten Zeitschrift Fashion-Style Nr. 05/2018 finden Sie Schnittmuster für sommerliche Modelle. Dabei sind eine schmal geschnittene Hose, eine kurze, weite Hose, eine klassisch geschnittene Bluse, eine luftig fallende Tunika mit femininem Volant, ein Maxi-Kleid, eine sportlich-elegante Culotte, die mit zusätzlichem Wickelteil eine Hosenrock-Optik hat oder ein top-aktueller Rock mit überstehendem Bündchen und Wickelgürtel. Ein besonderes Modell ist auch das Kleid mit dem Twin-Faktor. Es kann als Kleid genäht werden oder als Polobluse mit Rock und ist schnell und einfach genäht. Alle Schnitte sind in den Größen 34-54. Nähen Sie sich Ihr Sommer-Outfit!

EUR (D) 6,00

Für Häkelfans

Fangen Sie den Sommer ein mit den schönen Häkeldeckchen der Zeitschrift Dekoratives Häkeln Nr. 141/2018. Ob rund, quadratisch, rechteckig oder blütenförmig, hier finden Sie den passenden Tischschmuck zum selbst Häkeln. Ein besonderes Highlight ist der Läufer mit allen Sternzeichen, die in stilisierter Form eingehäkelt werden. Ein quadratisches Deckchen ist anfängerleicht zu häkeln und kann problemlos in seiner Größe individuell angepasst werden. Alle Modelle dieser Ausgabe sind unkompliziert oder einfach zu häkeln.

Mit den Anleitungen in der zweiten Zeitschrift Dekoratives Häkeln Nr. 142/2018 für tolle Häkeldeckchen kommt keine Langeweile auf! Denn die Auswahl ist vielfältig, die Muster sind wunderschön und einige Überraschungen sind auch noch dabei. So können Sie zum Beispiel Deckchen aus Filetkästchen mit lustigen Tiermotiven häkeln: Schildkröte, Frosch und Schnecke sind dekorative Motive. Zum aktuellen Farbtrend "Lila" gibt es drei mustermäßig aufeinander abgestimmte Modelle in unterschiedlichen Formen. Für eine hübsche Bistrogardine mit Blütenranken finden Sie ebenfalls eine Häkelanleitung im Heft. Außerdem: Häkeln Sie sich eine Meerjungfrau-Decke mit schönem Wellenmuster. Sie ist schneller gehäkelt, als es auf Anhieb den Anschein hat und wird in mehreren Größen beschrieben.

Nur € 3,20